slide1 1920x532

Ziele

Gartenbauvereine heute

Der Garten ist Mittelpunkt der Vereinsarbeit,

  • weil seine Bäume die Anwesen verbinden und ins Ortsbild einfügen
  • weil die Gesundheit aus dem Obst- und Gemüsegarten kommt
  • weil er sinnvolle Freizeitbeschäftigung bietet
  • weil seine Blüten und Blumen Freude schenken

 

Der Gartenzaun ist schon lange keine Grenze für die Vereinsarbeit mehr,

    • deshalb werden Streuobstwiesen betreut
    • deshalb pflegt man Feldhecken und fördert Biotope
    • deshalb betreibt man Heimatpflege
    • deshalb betreibt man aktiven Vogel- und Naturschutz

 

Der Gartenbauverein vermittelt das erforderliche Fachwissen,

    • durch Vorträge
    • durch Kurse und Intensiv-Lehrgänge
    • durch Lehrfahrten

Am Wichtigsten: Gartenbauvereine schaffen Kontakte, fördern die Ortsgemeinschaft und sorgen für Geselligkeit.


 Der Kreisverband bietet auch die Ausbildung zum Fachwart für Obst und Garten an.

Termine erfragen Sie bitte hier über unser Kontaktformular

In 5 Lehrgängen wurden von 1997 bis 2012 über 120 Fachwarte in Theorie und Praxis ausgebildet.

Dabei sollen keine Spitzenfachleute ausgebildet werden, Ziel ist vielmehr, Zusammenhänge zu vermitteln, die einen sinnvollen und fachgerechten Umgang mit der Natur, dem Garten und der Landschaft ermöglichen.

Sie möchten mehr zu uns und unserer Arbeit wissen oder Mitglied in unserem OGV werden?
Sehr gerne! Schicken Sie uns einfach eine Nachricht und wir nehmen rasch Kontakt mit Ihnen auf!

Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1


log up

KOGL Main-Tauber-Kreis e.V.
Gerchsheimer Straße 10
97950 Großrinderfeld-Schönfeld

 

 

Telefon: 09344-929089
Telefax: 09344-9298760

mail@kogl-main-tauber.de